Propstei St. Gerold

  • Hotel
St. Gerold 22 - 6722 Sankt Gerold - Österreich

Im Herzen des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg liegt der UNESCO-Biosphärenpark Grosses Walsertal.

«Das ist aller Gastfreundschaft tiefster Sinn,
dass einer dem andern Rast gibt
auf der grossen Wanderschaft zum ewigen Zuhause.»
Romano Guardini

Unser Gästehaus ist von März bis Ende Januar geöffnet. Ende Januar bis Ende Februar bleibt die Propstei infolge Betriebsurlaub jeweils geschlossen.

Wir können Einzelpersonen, Familien und Gruppen bis ca. 70 Personen unterbringen. Dafür stehen 33 behagliche Zimmer zur Verfügung. Davon sind 2 für behinderte Menschen ausgebaut und rollstuhlgängig. Zusätzlich können wir in der Schmiede ein kleines Massenlager für 6 bis 8 Personen anbieten. Alle Zimmer haben Ausblick zu unserem Garten oder zum Propsteihof.

Was ranken sich nicht alles für Geschichten um diesen wunderbaren Ort! Ja, wir haben uns räumlich verändert – vom jahrzehntelang bekannten «Klosterkeller» sind wir umgezogen in die «Geroldstube und die «Remise».

Regionalität, Nachhaltigkeit & Gastfreundschaft

Wir pflegen eine vielseitige Küche, in der wir nach Möglichkeit Produkte aus dem Klostergarten, unserer Landwirtschaft, dem Biosphärenpark «Grosses Walsertal» sowie aus der Region beziehen und frisch verarbeiten. So kommt die Milch von unserem Nachbarn Bernd Pfister, die Forelle von der Forellenzucht Güfel aus Meiningen, von Pirmin Bickel kommt die Bio-Pute... Lassen Sie sich von uns verwöhnen!

Der hl. Benedikt vertritt in seiner Regel das Ziel eines "guten Lebens", wozu die Förderung der Gesundheit an Leib und Seele gehört.

Jeder Mensch hat Verantwortung auch für seine Körper zu übernehmen. Aus dieser Überzeugung heraus wurde 1978 im neuen Verbindungstrakt zwischen Wyberhus und Alter Schmiede ein Hallenbad realisiert, ein 15-Meter-Schwimmbecken, das sich zum vergnügten Planschen für Kinder wie auch zum sportlichen Ausdauerschwimmen eignet.

Unseren Hausgästen steht unser Hallenbad rund um die Uhr zur Verfügung.

Die Benützung des Bades geschieht auf eigene Verantwortung. Die Propstei übernimmt keine Haftung. Für die Kinder tragen die Eltern die alleinige Verantwortung.

Die Wassertemperatur beträgt 29°.

Auch die Sauna steht unseren Gästen frei zur Verfügung und kann täglich nach Absprache mit der Pforte benutzt werden.

Umweltfreundlichkeit

  • 100% erneuerbare Energie
  • Biologische oder regionale Lebensmittel
  • Autofreie Anreise
  • Ökologische Reinigungsprodukte
  • Mehr als 80% Mülltrennung
  • Energiesparlampen
  • grüne Bauweise
  • Solares Wasserheizsystem
  • Durchlaufbegrenzer
  • Wiederaufbereitung von Regenwasser
  • Organisation von "Öko"-Aktivitäten
  • Handtuchwechsel auf Anfrage
  • Natürliche Klimatisierung oder Klimaanlagen der Klasse A
  • Geräte mit Energieklasse A
  • Hochleistungsheizkessel > 90%
  • Wassersparende Toiletten

Service

  • Privates Badezimmer
  • Internet
  • Frühstück
  • Bio-Garten
  • Fahrräder
  • Touren und Trips des Ökotourismus
  • Pool
  • Wellness Center
  • Barrierefreiheit
  • Kleinere Haustiere erlaubt
  • Garten
  • Tiere erlaubt
  • Kreditkartenzahlung
  • Föhn
  • Kinderbett
  • Parkplatz
  • Sauna
  • Gluten-freie Verpflegung
  • Vegetarische Gerichte
  • TV im Zimmer
  • Kunsthandwerk zum Verkauf
  • Bar
  • Restaurant
  • Vegane Gerichte

Ökolabel, Zertifizierungen, Mitgliedschaften

  • Das Österreichische Umweltzeichen für Tourismusbetriebe

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buchen Sie diese umweltfreundliche Unterkunft und schreiben Sie die erste Bewertung

Anzahl von Zimmern
1
Gesamte Bettenanzahlt
2
Doppel
96,00 €

Von 96,00 €

oder Anfragen

In der Nähe

Sporthotel Domig

Faschina (Vorarlberg)

Von 142,00 €
Arbogast

Götzis (Vorarlberg)

Von 104,00 €
Biohotel Schwanen

Bizau (Vorarlberg)

Von 210,00 €