Eine Reise in die Reise, ein Weg der vor allem innerlich begangen wird. Es gibt zahlreiche spirituelle Wanderungen in Italien. Vom Norden bis Süden ist es möglich  ältere Pilgerwege zu begehen welche zur Suche nach sich selbst führen. Es handelt sich nicht umbedingt um religiöse Wanderungen, sondern Wege um sich wiederzufinden und eine neue Dimension durch Meditation zu […]

Continue reading

Außerordentliche Zugfahrten: 5 grossartige Zugtouren

Die Welt die uns vor dem Wagonfenster vorbei fliesst: Häuser, Brücken, Berge und Ebene wechseln sich ab, während man den Genuss der Langsamkeit an Bord eines eigenartigen und originellen Zuges wiederentdeckt. Diese Fahrt bietet die Möglichkeit an Italien von einer anderen Perspektive zu sehen und auch ausserhalb des Massentourismus auf den normalen Gleisen zu reisen. […]

Continue reading

Im Wald spazieren verdrängt negative Gedanken!

Im Wald spazieren zu gehen hilft negative Gedanken zu verdrängen: das wurde von einer neuen Studie welche an der Universität von Stanford vom Forscher Gregory Bratman durchgeführt wurde, bewiesen. Die Studie wurde in der Zeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences (hier in Englisch verfügbar) veröffentlicht und betraf 38 Personen welche in der Stadt […]

Continue reading

Die 10 versteckten Canyons Italiens

Italien ist als das Land der Sonne und des Meeres bekannt, ist jedoch auch ein riesiger Park mit versteckten natürlichen Paradiesen in denen sich jeder manchmal verirren sollte. Wusstet ihr dass es in Italien Orte gibt welche uns an die sogenannten Canyons erinnern? Und dass unsere kollektive Vorstellungswelt glaubt diese gäbe es nur in Amerika? Das […]

Continue reading

10 Baumhäuser in Europa

“Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.” Charles Darwin Umweltfreundlich zu reisen und zu leben ist nun unsere Pflicht um die Erde und die Natur zu bewahren. Wir können der Natur so nah sein wenn wir auf einem Baum leben oder auch nur einmal übernachten. Der Baum ist Leben und […]

Continue reading

5 natürliche Thermen, verbringen Sie hier gratis (oder fast) ein Wochenende in totaler Entspannung!

Tauchen auch Sie in einem natürlichen Becken mit warmen dampfenden Wasser und lassen Sie sich vom Fliessen des thermalen Wassers verwöhnen und im wohltuenden Dampf kuscheln. Das ist kein Traum, und es ist einfacher und günstiger als man denken mag! Tatsächlich kann man in unserem Land vom Valtellina Tal bis zum Latium zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten finden: […]

Continue reading

Glamping: stilvoller Urlaub im umweltfreundlichen Zelt

Zelten schon, aber so gemütlich wie zu Hause. Haben Sie schon einmal vom Glamping gehört? Das Wort kommt von der Zusammensetzung vom “Camping” und “Glamour” und ist die neue Grenze des Urlaubs im Freien. Die Glamping Tendenz stammt vom Nord Europa und Amerika, wo die Reisenden den direkten Kontakt mit der Natur aber zugleich auch […]

Continue reading

In einem Leuchtturm schlafen…die schönsten Europas!

‚[Der Leuchtturm] hoch, nackt und gerade, funkelnd, schwarz und weiß, und man konnte schon die Wellen welche wie weisse Glassplitter auf den Felsen brachen, sehen‘ Virginia Woolf Poetisch, ohne Alter, mysteriös, melancholisch, aber romantisch: die alleinstehenden und abgelegenen Leuchttürme verbergen einen grossen Charme. Wer hat noch nie davon geträumt in einem Leuchtturm für einigen Tagen […]

Continue reading

Verirren Sie sich in den eindrucksvollsten Labyrinthen Italiens

Kilometer lange, endlose und sehr dichte Hecken erheben sich als fantastische Spuren des Weges den man begehen soll. Die Orientierung wird schwierig, man kann den Horizont nicht sehen und das Laub welches phantasievolle Figuren baut, modelliert geheime Gärten in denen es angenehm ist sich zu verirren: die grünen Labyrinthe.   Das Labyrinth ist ein Symbol […]

Continue reading

2016 Jahr der Wanderungen: 10 Wanderungen die man sich heuer in Italien nicht entgehen lassen darf

Der italienische Tourismus startet wieder und das zu Fuss: das hofft Dario Franceschini, Minister für Kulturgüter, erklärt das Jahr 2016 als das nationale Jahr der Wanderungen. Das Jahr 2016 wird den Wendepunkt für den italienischen Tourismus darstellen: es handelt sich nicht mehr um “kurze Ferien” in den Kunststädten zu verbringen, sondern das interne Gebiet der […]

Continue reading