SassoErminia B&B Ecosostenibile

  • Bed & Breakfast
Via Volta, 90 - Secchiano - 47863 Novafeltria - Rimini - Italien

Wir angenommen fortschrittliche Technologien, um das "Land", die uns begrüßt gerecht zu werden, dann haben wir die Hände und Kreativität so viel wie möglich, die Wiederherstellung der Würde, so viele "Dinge" zu vergessen.

Es ist eine Schotterstraße, die zu SassoErminia, einer Straße, die erste durchquert einen Wald öffnet sich dann und endet vor einer Landschaft, jenseits derer man nicht gehen kann, denn es macht Sie Ihren Atem zu verlieren.

Dies ist, wo wir aufgehört, vor fünf Jahren, vor einem Feld und einer wilden Vegetation, die eine verlassene Ruine verbarg 60 Jahren. Es war unmöglich, wenn nicht zu erreichen durch ein Meer von hohem Gras. Vor uns war das Berg Kite und Monte Pincio vorausgesetzt, die Gestalt eines großen Gottes Schläfer, ein köstliches Capriccio von Salvator Rosa von einem Wall der Burg eingerahmt vor kurzem restauriert und dann die Festung von San Leo und Maioletto, weist Imperative des Tales.

Der Rest der Welt scheint nicht hier existieren. Unsere Mitarbeiter errant boulder schützt uns SassoErminia Schultern und beobachten den untergehenden Sonne.

In einer solchen Änderung, ändern großen Paradigmen, werden Sie wissen, wie viel Schönheit umgibt uns und wie oft haben wir nicht die Augen, um es zu sehen. Es ist verständlich, dass das Paradies verloren wir nie, ob nicht in uns, uns selbst zu einem Vergleich nur zwischen Männern.

Die Angst vor der ruinieren die Magie mit unserer Intervention war jetzt eine wiederkehrende Gedanken, damit die Entscheidungen, wie wirkungs wie möglich zu sein wenig, nichts von der alten Bauernhaus verändern und den Wiederaufbau einer geringen Größe, ohne historischen Wert, mit Stroh und Holz in Selbst-Konstruktion. Wir angenommen fortschrittliche Technologien zu treffen nur das "Land", die uns begrüßt, dann haben wir die Hände und Kreativität so viel wie möglich, die Wiederherstellung der Würde, so viele "Dinge" zu vergessen. Die Zeit ist damit wieder seinen Wert, Zeit Schwitzen vorstellen, und erstellen Sie die Möbel mit den Materialien, die bereits da waren, ist, dass nicht die Zeit, unersättlich im Einkauf verbraucht wird. Es braucht Zeit, um sich mit einem Bad für Behinderte, wo die Spüle ist ein alter Topf für Polenta, es braucht Zeit, um nicht kaufen, Beschichtungen und Dichtungs die Duschen nur mit Ellenbogen Fett und Kalk natürlich, aber es ist eine gut investierte Zeit ist die Otium Zeit.

In Kontakt mit der Natur, das Wetter ist anders, ist geduldig, wird beobachtet, und integriert mit uns.

Deshalb ist unser Garten ist nur ein Keim, was eines Tages ein Wald ... essbar sein. Wir sahen unseren Wäldern und wir haben die Schätze, eine perfekte Balance aus Eichen, Obstbäumen vergessen entdeckt, Kletter wie Spargel oder Erbsen, Bodendecker, wie Veilchen, dann stridoli Knollen, Knoblauch, wilde Zwiebeln, Champignons und wer weiß, was andere gute Dinge ... warum nicht das Gleichgewicht zu kopieren und sicherzustellen, dass unsere Hand ist ebenso kreativ? Wir wollen nicht, um die Erde mit scharfen Werkzeugen verletzen, werden wir nicht lächerlich Sträucher mit Hecken unwahrscheinlich, wir wollen nicht, sein Leben durch das Öffnen der Wurzelballen brennen zu machen, wollen wir nicht zu dominieren, dominieren, dominieren, aber langsam zu integrieren, unter Beachtung so viel Leben um uns herum.

Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, die Eden oder den Otium ... eine kleine Sache neu zu entdecken?

Umweltfreundlichkeit

  • Unterstützung der lokalen Wirtschaft
  • Organisation von "Öko"-Aktivitäten
  • Keine Portions-Packungen
  • Lichter mit Bewegungsmelder
  • 100% erneuerbare Energie
  • Biologische oder regionale Lebensmittel
  • Autofreie Anreise
  • Ökologische Reinigungsprodukte
  • Mehr als 80% Mülltrennung
  • Energiesparlampen
  • grüne Bauweise
  • Solares Wasserheizsystem
  • Durchlaufbegrenzer
  • Wiederaufbereitung von Regenwasser
  • Recycling Papier
  • Keine Einweg-Verpackungen
  • Handtuchwechsel auf Anfrage
  • Natürliche Klimatisierung oder Klimaanlagen der Klasse A
  • Geräte mit Energieklasse A
  • Hochleistungsheizkessel > 90%
  • Wassersparende Toiletten
  • Regionale Lebensmittel
  • Umweltfreundliche Möblierung
  • Fair gehandelte Produkte
  • Biodiversität von Grünflächen
  • digitale Entgiftung

Service

  • Kochmöglichkeit
  • Aufladung von Elektrofahrzeugen
  • Privates Badezimmer
  • Internet
  • Frühstück
  • Bio-Garten
  • Fahrräder
  • Touren und Trips des Ökotourismus
  • Wellness Center
  • Barrierefreiheit
  • Kleinere Haustiere erlaubt
  • Kinder und Familienfreundlich
  • Garten
  • Tiere erlaubt
  • Parkplatz
  • Gluten-freie Verpflegung
  • Vegetarische Gerichte
  • Leseraum
  • TV im Zimmer
  • Kunsthandwerk zum Verkauf
  • Klimaanlage
  • Vegane Gerichte
  • eigener Eingang
  • Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen

Fabelhaft

2 Bewertungen

Sauberkeit
Umweltfreundlichkeit
Ort
Wert


Irene

vor 9 Monaten

Sasso Erminia è posto incantato, suggestivo,pieno di storia e di energia. Ottima accoglienza e bellissime stanze. Ottima anche la colazione preparata nei minimi dettagli. Grazie di cuore per la bella esperienza che ci avete fatto propvare!

Es wurde festgestellt: grüne Bauweise.


Maria giulia

vor 10 Monaten

posizione e accoglienza ottime, qualche piccola pecca nel set di accoglienza del bagno.

Es wurde festgestellt: grüne Bauweise, Energiesparlampen.


Von 75,00 €

Von 75,00 €
2 Bewertungen
Verfügbarkeit prüfen