Circumetnea

Eine originelle Art um eines der Sizilianischen Symbole zu besichtigen: den Etna. Die historische Eisenbahn wurde im Jahre 1898 eingeweiht und reist um den Vulkan indem sie durch zahlreichen Dörfern fährt und den Reisenden malerische Stückchen von dieser einzigartigen Landschaft schenkt.
  • Dauer: 3 Stunden

  • Schwierigkeit: Familie

  • Das Besondere: Die Strecke bietet beeindruckende Landschaften, eine ausgezeichnete Ansicht des Vulkans und unbeschreibliche Panoramen der Lava welche sich mit dem herrlichen Land zwischen Pistazien Bäumen und Kaktusfeigen abwechseln.

  • Länge: 110 km

  • Höhenmeter: 960 m

  • Reiseart: im Zug

  • Kosten: 7,25 €

  • Unsere Tipps: Die Zugfahrt ist nicht übermäßig lang und die Zugurzeiten erlauben die Fahrt bequem zu unterteilen. Wählen Sie die Zwischenstationen die Sie möchten! Wir empfehlen mindestens in Bronte und Randazzo zu halten.

Circumetnea Karte
Karte

Wir befinden uns in Catania eines der schönsten Sizilianischen Städte und eine der reichsten an Geschichte. Der Ausgangspunkt unserer Reisetour ist die Stadt mit tausend Gesichtern, mit einem historischen Ortskern welcher Weltkulturerbe der Unesco geworden ist. Ein faszinierender Ausflug den man mit der Familie auch mit kleinen Kindern unternehmen kann, um den größten aktiven Vulkan Europas zu erkunden.

Lasst uns nach Catania Borgo gehen, wo sich die Haltestelle der Eisenbahn Circumetnea befindet. Hier erwartet uns ein kleiner und etwas lauter Zug. Ein Fahrzeug dass Sie in die Zeit zurück bringen wird, dank der Langsamkeit welche so weit weg von den modernen und schnellen Zügen ist, und der uns den alten Genuss im Zug zu reisen wieder entdecken laesst. Wir steigen in den Wagon: es erwartet uns ein außergewöhnlicher und aufregender Tag!

Circumetnea
Circumetnea, fotos von Jurjen van Enter via flickr

Jetzt beginnt der Aufstieg zwischen den Lavafelsen. Die Mondlandschaft wechselt von weiten bunten Feldern von Pistazien Blumen von Bronte und den Kaktusfeigen. Der Etna befindet sich dort, an einigen Punkten glaubt man ihn angreifen zu können und er begleitet uns während der ganzen Fahrt. Der Strasse entlang finden wir malerische Dörfchen wie Paternò und Adrano , die kleinen landwirtschaftlichen Zentren. Auf der Hälfte unseres Weges befinden wir uns auf den kleinen Bahnhof von Bronte. Die Stadt der Pistazien befindet sich in einem außergewöhnlich schönen Land, an den westlichen Hängen des Etnas. Nach dem Bahnhof von Bronte erwartet uns eine lange unbewohnte Strecke; hier erreicht man den höchsten Punkt der Eisenbahn: 967m über dem Meeresspiegel, neben der Ortschaft von Rocca Calanna. Auf dieser Strecke bietet die Eisenbahn die eindrucksvollsten Landschaften an. Von hier aus beginnt der Abstieg; Zielort Meer! Auf dieser Strecke halten wir am Bahnhof eines der interessantesten Dörfer der ganzen Reisetour. Randazzo ist ein mittelalterliches Dorf und das Zentrum welches sich am nahestehn dem Gipfel des Etna befindet. Das Dorf hat einen antiken Charme, welcher dank der Farben des Baues noch eigenartiger wirkt, da es mit den dunklen Lavaklötzen gebaut wurde. Unter diesen darf man die Kirche Maria Himmelfahrt (Basilica Santa Maria Assunta) nicht verpassen! Nach einer Kurve der Schiene befinden wir uns vor dem Meer und etwas später vor unserem Ziel, das Dorf Riposo.

Randazzo
Randazzo, Fotos von Luca Sartoni via Flickr

 

An Bord eines alten Zuges kann man den Etna von einer neuen Perspektive sehen, während uns das immer verfügbare und gastfreundliche Zugteam mit Erzählungen über die Geschichte der Eisenbahn und Neugierde über das Land begleitet. Eine Reise durch die Entdeckung der atemberaubenden und ändernden Landschaften, wie die vier Jahreszeiten: vom verschneiten Etna zu den üppigen Feldern.

Um Ihren Zugfahrplan besser zu organisieren, können Sie auf dem offiziellen Bahngelände den Fahrplan einsehen, die Route und die Fahrpreise berechnen.

 

Etna Blick
Etna Blick, fotos von Boris Behncke via Flickr

 

Autor: Chiara Marras

Fotos von Nicola Maritato via Flickr

 

Umweltfreundliche Unterkünfte

BagolArea EcoFarm sull'Etna

Mascali (Sicilia)

Von 70,00 €
Casa Arrigo

Linguaglossa (Sicilia)

Von 80,00 €
Casa di Paglia Felcerossa sull'Etna

Sant'Alfio (Sicilia)

Von 50,00 €
Casale Romano

Motta Camastra (Sicilia)

Von 59,00 €
Tra Etna e Taormina

Calatabiano (Sicilia)

Von 120,00 €
EcoRuralSuite dell'ETNA

Castiglione di Sicilia (Sicilia)

Von 65,00 €
Eco B&B Velacatania Catania Centro

Catania (Sicily)

Von 55,00 €
Eco B&B ComeinSicily CortedeiLimoni

Acireale (Sicily)

Von 78,00 €
Casa delle Monache

Graniti (Sicilia)

Von 65,00 €
Etna-Case Vacanze Eureka

Milo (Sicilia)

Von 75,00 €
Appartamento con vista su l' Etna

Acireale (Sicilia)

Von 55,00 €
Agriturismo dell'Etna

Riposto (Sicilia)

Von 50,00 €
La casa delle monache

Graniti (Sicilia)

Von 65,00 €
Casa Vacanze Sementi Indipendenti

Sant'Alessio Siculo (Sicilia)

Von 60,00 €
Relais Monaci delle Terre Nere

Zafferana Etnea (Sicilia)

Von 150,00 €