Klostertal Radweg

Entdecken Sie die Alpenregion Bludenz auf diesem entspannten Radweg!
  • Dauer: 2 h
  • Schwierigkeit: Familie
  • Das Besondere: Eine tolle Strecke um die Bergsonne zu genießen!
  • Länge: 24 km
  • Höhenmeter: 204 m
  • Reiseart: Rad
  • Kosten: 0
  • Unsere Tipps: Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld nach Bussen mit Fahrradmitnahme, sofern Sie wieder an den Startpunkt in Klösterle am Arlberg zurückkehren möchten.

Startpunkt des Klostertal Radweges ist Klösterle am Arlberg. Von hier aus verläuft die Strecke immer entlang des malerischen Alfenz. Vorbei an der Talstation der Sonnenkopfbahn gelangt man über Außerwald bis Dalaas.

Am Ortsende von Dalaas wird das Tal sehr schmal. Hier muss der Radweg kurz der Bundesstraße folgen. Dank der Arlbergschnellstraße ist diese jedoch nicht allzu stark befahren.

Am Ortseingang von Braz führt der Klostertal Radweg aus demTal hinaus. Im Talboden radelt man an Inner- und Außerbraz vorbei und passiert Stallehr. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Zielort Bludenz. Mit der Buslinie L90 kann man sich hier bequem zurück nach Klösterle bringen lassen, oder natürlich vor Ort übernachten.