Naturpark Adamello Brenta

Halten Sie in einem Wald an, um dem Rascheln der Blätter zu lauschen. Spazieren Sie zwischen den Fichten des Waldes dei Violini. Lassen Sie sich vom roten Wasser des Tovel-Sees oder von der Schönheit der Nardis-Wasserfälle überraschen.

Gehen Sie auf die Spuren der Bären, treffen Sie ein Murmeltier oder entdecken Sie die Anwesenheit des Wolfes. Warten Sie auf den Sonnenuntergang, um die Dolomiten in ihrer ganzen Schönheit zu sehen.

Bis Sie von einem Sternenhimmel überrascht zu werden. Ein Urlaub im Adamello Brenta Naturpark ist eine ständige Begegnung mit der Natur. Das ist das ideale Ziel für Ökotourismus Liebhaber, die einen Urlaub im Respekt zur Umwelt und der Orte suchen.

Der Naturpark Adamello Brenta ist ein Naturparadies, ein Königreich der Braunbären, Rehe, Hirsche, Adler und seit 2009 ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Die wunderschönen Brenta-Dolomiten und das beeindruckende Adamello Presanella-Massiv umfassen den größten Park im Trentino. Im Inneren befinden sich 48 Seen und einer der größten Gletscher Europas.

Eine der Zugangstüren zum Park ist San Lorenzo in Banale, nur wenige Schritte vom Comano Spa entfernt. San Lorenzo in Banale ist mit seinen alten charakteristischen Holz- und Steinhäusern eines der schönsten Dörfer Italiens.

Der Naturpark Adamello Brenta fördert eine nachhaltige Mobilität. Die Ausflüge von San Lorenzo in Banale bieten einen kostenlosen Shuttleservice zu Ihrem Ziel.

Um die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch Touristen zu fördern, bieten mehrere Hotels Sonderrabatte für diejenigen an, die ihre Autoschlüssel an das Hotel übergeben möchten. Bewegen Sie sich ausschließlich zu Fuß, mit dem Mountainbike oder mit dem Bus. Es ist einfach die Umwelt zu schützen und auch um das eigene Wohlbefinden wieder zu finden und dazu Geld zu sparen!

Innerhalb des Parks haben verschiedene Hotels und Restaurants die "CETS - Qualität des Adamello Brenta Parks" erhalten, eine Zertifizierung, die den Respekt vor der Umwelt bestätigt sowie die Verpflichtung den Ort und die lokale Wirtschaft zu verbessern.

So verwenden mehrere Hotels, Bauernhäuser, Campingplätze und Bed & Breakfasts ökologische Reinigungsmittel, wählen saubere Energie und natürliche Materialien und implementieren bewährte Verfahren, um den Wasserverbrauch zu minimieren, Energieverschwendung zu reduzieren und Abfälle zu über 80% zu vermindern.

Diese grünen Hotels mit dem CETS - Park Quality Mark bieten den Gästen auch biologische und lokale Lebensmittel, die den Geschmack auf null Kilometer steigern und die Wirtschaft der Berge fördern.