SPEZIELL

Alpine Pearls – grüner Urlaub in den Alpen


Nehmen Sie sich Zeit die Alpine...

Gigantische Bergmassive, weitläufige Wiesen und Felder und jahrhundertealte Traditionen, die auf nachhaltige Weise entdeckt und erlebt werden wollen: Die Alpine Pearls versprechen nachhaltigen Alpentourismus, indem sie in innovative Mobilitätslösungen investieren, die dem Umweltschutz zu Gute kommen.

Der Verein Alpine Pearls wurde 2006 als Ergebnis zwei aufeinander folgender EU-Projekte, Alps Mobility und Alps Mobility II, gegründet. Die Idee dahinter: die Förderung eines nachhaltigen Tourismus mit sanfter Mobilität im Alpenraum.

Derzeit gibt es 19 Perlen der Alpen, die autofreien Urlaub in Einklang mit der Natur ermöglichen.

Die Mitgliedsorte der Alpine Pearls verteilen sich entlang des Alpenbogens über fünf Länder: die Schweiz, Deutschland, Slowenien, Italien und Österreich.

Die Orte punkten mit hervorragenden Mobilitätslösungen für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Ein entspannter Urlaub ohne Auto und trotzdem 100% mobil sein. Dafür stehen die Alpine Pearls.

Die kleinen Kraftplätze im Herzen der Alpen bieten sowohl im Winter, als auch im Sommer das perfekte Ziel für nachhaltigen Urlaub. Eine abwechslungseiche und qualitativ hochwertige Mischung aus Aktivitäten und Erlebnissen macht jeden Urlaub unvergesslich: Wandern, Mountainbiken, romantische Kutschfahrten, Spezialitäten- und Weinverkostungen, Langlaufen, Eisklettern und Schneeschuh wandern sind nur einige der Möglichkeiten, die sich in den Alpine Pearls auftun.

Die Alpine Pearls garantieren einen erlebnisreichen, aufregenden und sanft mobilen Urlaub in den Alpen. Von Bled bis Funes, von Moena bis Bad Reichenhall hat jede Perle ihr eigenes Modell der sanften Mobilität und des touristischen Angebots entwickelt.  Das verbindende Element der Alpine Pearls Orte: die Bestrebungen zur ökologischen Nachhaltigkeit um die Welt ein bisschen besser zu machen… 

Shuttle-Service, Wanderbus, Elektrofahrrad, Segway und andere innovative Fahrzeuge ermöglichen den Gästen stressfreien Urlaub in wundervollen Bergpanoramen zu erleben und zugleich das Gefühl der Freiheit zu genießen.

Eine große Anzahl umweltfreundlicher Unterkünfte, von Chalets über Hotels bis hin zu Pensionen, inmitten der magischen Kulisse der Dolomiten oder der Maritimen Alpen vervollständigen das Angebot und tragen zu einem umweltverträglichen Urlaubsaufenthalt bei.

Mit einer der Alpine Pearls als nächstes Reiseziel entscheiden Sie sich für authentischen Bergurlaub in traumhaften Alpendörfern und leisten zugleich einen Beitrag zum Schutz der Umwelt und der Natur.

Entdecken Sie alle Alpine Pearls Gastgeber

Italien:

Limone Piemonte

Chamois La Magdeleine

Cogne

Ceresole Reale

Moos in Passeiertal

Moena

Forni di Sopra

Funes Villnoess

Racines Ratschings

Alpe Cimbra

Österreich:

Werfenweng

Hinterstoder

Mallnitz

Deutschland:

Bad Reichenhall 

Berchtesgaden

Schweiz:

Disentis

Slowenien:

Bled

Spotlight